K&M auf der Guitar Summit – Workshops zum Musikmachen mit Apps K&M auf der Guitar Summit
– Workshops zum Musikmachen
mit Apps

König & Meyer ist vom 07.-09. September auf der Guitar Summit in Mannheim.
Auf Europas größtem Gitarren-Event sind über 160 Aussteller am Start. Außerdem stehen mehr als 160 Workshops & Clinics und 12 exklusive Masterclasses auf 7 Bühnen im Programm.

Neben dem K&M Stand 149 in der „Etage 1: Electric Guitars / Basses“, finden auch 2 Workshops in der Zusammenarbeit mit K&M statt. Referent ist Matthias Krebs, Wissenschaftler an der Universität der Künste Berlin und Pionier im Bereich Appmusik.
Die Workshops auf der Shure Stage finden am Samstag, 08.09.18 statt:

17.00-17:30 Uhr
Das Smartphone als Musikinstrument? 
Ein Überblick

17.45-18.15 Uhr
Apps digital modern?
Wie Gitarristen mit Apps musizieren


Das Smartphone als Musikinstrument nutzen?

Da stellt sich für viele die Frage, ob die Apps wirklich als Musikinstrumente taugen bzw. „richtige“ Instrumente ersetzen können? Matthias Krebs, Pionier im Bereich Appmusik wird diese Fragen beantworten.
Unter anderem spricht der Experte auch darüber, ob oder inwiefern digitale Musiktechnologien in die Zukunft gehören. Denn diese Fragen bewirkt bei manchen Musiker/innen tatsächlich eine Art beunruhigender Existenzängste, während andere in Musikapps eine herausfordernde Erweiterung ihres Instrumentariums sehen.

Apps digital modern?
Wenn Gitarristen einen App-Store besuchen, finden sie eine sehr große Anzahl unterschiedlichster Musikapps. Wie man hier das Richtige für sich findet und wie Musiker/innen eigene kreativen Lösungen finden, um das digitale Potenzial der mobilen Universalmaschinen künstlerisch nutzen, wird Matthias Krebs im Talk erläutern.

Mehr über Matthias Krebs
Matthias ist Wissenschaftler an der Universität der Künste Berlin und selbst Musiker mit Bühnenerfahrung. Er zählt zu den Pionieren und renommiertesten Appmusikexperten. Bereits seit 2009 beschäftigt er sich mit der systematischen Erfassung von Formen musikalischer Praxis mit digitalen Musiktechnologien, insbesondere des Phänomens Appmusik sowie den daraus resultierenden pädagogischen Implikationen. Matthias ist außerdem Gründer und Leiter des Smartphone-Orchesters DigiEnsemble Berlin und beschäftigt sich im Rahmen seiner Promotion mit der Aneignung digitaler Musikinstrumente.

Für den K&M Blog ist er auch als Gastblogger tätig und hat folgende Artikel veröffentlicht:

Tipp: Alle K&M Tablet Halterungen im Überblick; erfahre welches Tablet für welchen Halter geeignet ist.

Bildquelle: guitarsummit.de

Dein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.